Neuigkeiten

Liebe Wanderfreunde,

 

zunächst möchte ich Sie alle im Namen des Vorstandes herzlich grüßen in den ungewohnten Zeiten, die wir alle durchleben. Gerade jetzt,  wo  unsere Gesundheit  im Fokus  steht,  lässt uns dieser  Ausnahmezustand erkennen,  dass Zusammenhalt und Solidarität wichtige Begleiter sind.

 

Das weitere Vereins-Vorgehen ist jedoch abhängig von der zukünftigen Beschlusslage der Bundesregierung und deren Umsetzung in den Ländern. Der Vorstand hat daher beschlossen, die am 05.12.2020 geplante Jahresabschlussfeier sowie die Winterwanderung zum Pavillon des Schwarzwaldvereines am 03.12.2020 abzusagen. 

 

Sollte sich die Corona-Lage unerwartet verbessern, haben wir  doch noch eine geplante Überraschung für Sie.

Diese werden wir auf unserer Homepage und in der Presse veröffentlichen.

 

Herzlichen Dank, beste Grüße und

bleiben Sie gesund!

 

Ihre

Helga Grawe

 

Liebe Wander- und Naturbegeisterte,

 

Unser Vorstandsteam sucht Verstärkung !

 

Aufgaben und Betätigungsfelder gibt es bei uns viele.

Hierbei mitzumachen kann für Sie neue Aspekte eröffnen.

Bei uns werden Sie sich vom ersten Tag an wohlfühlen.

Kommen Sie zu uns - wir freuen uns auf Sie !

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Veranstaltungen 2020

hier können Sie die pdf-Datei ansehen oder herunterladen ...

Ravennaschlucht und Höllental

Hinterzarten-Hochmoor-Ravennaschlucht-Gasthaus Sternen und zurück

Am 23.06.2019 ging es per Bahn über Freiburg durch das Höllental nach Hinterzarten.

Das Wetter war sonnig und warm - genau das Richtige für 10 begeisterte Wanderer.

Weiterlesen ...

Durch die Hessigheimer Felsengärten

Von Bietigheim Ellental nach Besigheim über Hessigheim

Am Sonntag, 31. März 2019 kurz nach der Zeitumstellung fuhren wir mit der S-Bahn um 07:28 Uhr zu Zweit am Ettlinger Stadtbahnhof los.
In Mühlacker war die Gruppe dann mit 6 Teilnehmern komplett.

 

Weiterlesen ...

Über die Höhen des Kaiserstuhls

neunlindenturm

Mit Bahn und Bus ging es am 2. April 2017 zu unserem Ausgangspunkt nach Oberrotweil beim Freibad.
Auf gut befestigtem Weg ging es zunächst durch die Weinberge später durch Hohlwege steil bergauf zu unserem ersten Etappenziel
dem Neunlindenturm unweit des Totenkopfes, der höchsten Erhebung im Kaiserstuhl.

Weiterlesen ...

Alsenztalwanderweg - Etappe 1

blick zum donnersberg

Am Morgen des 8. Oktober 2017 trafen sich 10 Wanderer zur Bahnfahrt nach Enkenbach ins nörliche Pfälzer Bergland.

Weiterlesen ...